Titelbild für den Beitrag Führung auf Distanz

#digidingens spezial: Führung auf Distanz (Teil 3)

Die Teams zersprengt in die heimischen 4 Wände, Kaffeepausen nur noch virtuell, Einschränkungen in der Feierabendgestaltung. Es war und ist schwierig. Zeit für Phasen Modelle 😉

Im dritten Teil Ihres Gespräches unterhalten sich Stephan und Basti über die Theorie hinter der Problematik vor die wir gestellt wurden. Diese lässt sich aber auch in die Zukunft übertragen. Arbeitet Ihr auch in Zukunft remote, werden sich die Regeln innerhalb Eurer Teams verändern!

Wie sind Eure Erfahrungen? Habt Ihr es hinbekommen, das Team zusammenzuhalten oder gab es Probleme? Und habt Ihr Euch mal gefragt, ob Ihr auch in eine der Trauerphasen gefallen seid?

Ihr habt Teil I verpasst? Schaut doch mal hier.

Ihr habt Teil II verpasst? Schaut doch mal hier.

Shownotes

4 Kommentare

  1. Pingback: #digidingens spezial: Führung auf Distanz (Teil 4) - Digital Mindset

  2. Pingback: #digidingens spezial: Führung auf Distanz (Teil 5) - Das Fazit!

Dein Feedback bitte

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.