Digidingens? Was soll das denn schon wieder sein?

Digidingens eben. Ein Fachlexikon? Alle Begriffe, die einem so in den Sinn kommen, die wir zwar oft hören und benutzen aber manchmal gar nicht so recht wissen, worüber wir da reden. Und dabei hilft es auch nicht, ein Fremdwort mit einem weiteren zu erklären. Beispiel gefällig?

Q: "Was ist Facebook?"
A: "Facebook ist ein Soziales Netzwerk."

Die Erklärung ist zwar richtig, aber jemandem, der nicht weiß, was Facebook ist, wird Sie wohl kaum helfen. Bei der Digital Mindset versuchen wir bewusst, auf "Szene-typische Modewörter" zu verzichten. Manchmal rutscht aber auch uns etwas durch. Sorry! In den kommenden Wochen und Monaten werde ich mir unsere Inhalte nochmal vornehmen und an dieser Stelle ein kleines Fachlexikon anlegen.

Sollte euch irgendwo ein Buzzword (Memo an mich selbst: "Buzzword" erklären!) unterkommen, dass ihr einmal genauer beleuchtet haben möchtet, schreibt mir einfach über das Kontaktformular oder eines der vielen Sozialen Netzwerke! Unter dem Kontaktformular verlinke ich euch auch immer wieder thematisch passende Beiträge der Digital Mindset.

Viele Grüße

Basti

Wir sind dann mal afk

#Digidingens – afk

Wir sind mal afk… afk ist eine Abkürzung aus dem sogenannten „Netzjargon“ für „away from keyboard“, sprich: „Nicht am Computer“. Es wurde früher in Computerchats wie beispielsweise ICQ viel verwendet […]

Weiter lesen

#Digidingens: Memes

Witze erzählen 4.0 „Kennst Du den schon? Kommt ein Häschen in den Laden…“ Lange ist’s her, oder? Natürlich gibt es auch heute noch erzählte Witze. Aber mal ganz ehrlich: Wann […]

Weiter lesen
CTR - Die Click-Through-Rate

#digidingens – CTR

Weitere Geheimnisse aus der Welt des SEO In den letzten Wochen haben wir ja schon angefangen, die wunderbare Welt der Suchmaschinen(optimierung) besser verstehen zu lernen. Von SEO über SERP bis […]

Weiter lesen
SEO - Bei Google alles richtig zu machen ist wie den Weg aus einem Labyrinth finden.

#digidingens – SEO

Das Geheimnis hinter Googles Suchergebnissen Ok, zugegeben, es kommt zum Glück nicht (mehr) häufig vor. Aber stellt euch einmal spaßeshalber das folgende Szenario vor: Ihr gebt ein Suchwort bei Google ein und […]

Weiter lesen
Auf welcher Google-Seite steht Euer Unternehmen?

#digidingens: SERP

SERP kurz erklärt Habt Ihr schon einmal von SERP gehört? Nein? Mal wieder ein gutes Beispiel für meine heiß geliebten, kryptischen Buzzwords… Denn kennen tut Ihr SERPs alle – garantiert. […]

Weiter lesen
Zero-Click-Search erklärt bei #digidingens

#digidingens: Zero-Click-Search

„Mal eben kurz googeln…”  Kennt ihr das? Ihr diskutiert mit jemandem, wie alt ein Elefant werden kann. Oder wie viele Einwohner [hier den Namen Eurer Lieblingsstadt einsetzen] hat. Oder ihr fragt euch, wie man eigentlich einen wirklich […]

Weiter lesen
Digidingens Headerbild - RFID

#digidingens: RFID

RFID hat Ihr irgendwo schonmal gehört, wisst aber nicht wo? Dann fangen wir mal anders an: Habt Ihr kürzlich mal eine neue Girocard (früher EC-Karte) oder Kreditkarte zugeschickt bekommen? Dort […]

Weiter lesen

Alles gut erklärt? Nein? Sie haben noch ein Wort gefunden, das an dieser Stelle unbedingt aufgearbeitet werden sollte?

Ihr Buzzword Übersetzer

Bastian Brunotte

Als studierter Marketing-Mensch hat Basti in den vergangenen Jahren unzählige "Buzzwords", Akronyme und sonstige Wortschöpfungen gehört, gesehen und auswendig gelernt. Und diese Wörter nerven gerade im Arbeitsalltag enorm. Denn irgendwann weiß keiner mehr, wovon der andere redet.
Im Digidingens-Fachlexikon erklärt Basti die Begriffe so, dass man sie a) versteht und b) auch morgen noch weiß, was das eigentlich alles bedeutet.

Weitere spannende Themen

Workwear

Die immer mit ihrer Digitalisierung... 
#Affiliatemarketing ist so 2017? Von wegen! Und weil nicht alle die Digitalisierung so cool finden wie wir und die Nachfrage so hoch war, gibts jetzt das neue "#buh!"-Shirt und das "Mindest Digital Mindset". Ob das alle cool finden, wissen wir aber auch nicht. Trotzdem: einfach wieder #gemacht! Hier gehts zum Shop: