Hannover RemoteWork - Die virtuelle MeetUp-Reihe der Region Hannover geht weiter

Unsere Virtual MeetUps sind zum Wissen teilen und Wissen tauschen! Die Teilnahme ist kostenlos!

Die Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover lädt alle Interessierten im April zu vier virtuellen MeetUps rund um das Thema digitale Zusammenarbeit ein. Durch die Corona-Pandemie wurden viele Unternehmen gezwungen, ihre Arbeit innerhalb weniger Tage völlig auf den Kopf zu stellen. Ganz ohne Vorbereitung und doppelten Boden. Lassen Sie uns in den Austausch gehen, unsere Erfahrungen bündeln und das Beste aus der Situation machen.

In spannenden virtuellen MeetUps beleuchten wir das Thema RemoteWork und freuen uns auf verschiedene Impulse und einen spannenden Austausch. Diskutieren Sie mit uns über alles rund um die Themen HomeOffice, Corona, Changemanagement, Datenschutz, IT-Security und Co. Es geht um das richtige Mindset, neue Prozesse & Arbeitsweisen und wichtige Tools.

Unsere Themen im Überblick:

Der Anfang ist gemacht. Der Umzug ins Homeoffice gelungen, alle haben sich mit der Situation arrangiert. Was wir als Unternehmer*innen und Mitarbeiter*innen hier vollbracht haben ist umfangreiches Changemanagement. Das war im Mai Grund genug, das Thema auf die Agenda zu heben!

Nach mehr als 8 Wochen Homeoffice- und Remotework-Erfahrung ist es nun an der Zeit die Krise zu überwinden und sich bei all den neuen Tools und Arbeitsweisen auch wieder mit den wichtigen Themen IT-Security und Datenschutz zu widmen. Dabei werden wir nicht in alte Verbotsmuster zurückzukehren, sondern wollen die Zeit bis zu den Sommerferien gemeinsam mit unseren Gästen nutzen, um für das Thema zu sensibilisieren und die besten Lösungen zu finden. "Das geht nicht" gibt es hier nicht - Corona hat uns gezeigt, dass diese Ausrede nicht mehr gilt.

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Region Hannover bieten wir Ihnen den Raum für Ihre drängendsten Fragen. Seien Sie dabei und tauschen Sie sich mit uns und den anderen Teilnehmern aus. So werden wir uns sicher für die Zeit nach der Krise aufstellen!

Die nächsten Termine

Unsere Gäste: Prof. Dr. Karl-Heinz Niemann (Hochschule Hannover) & Christopher Tebbe (mitunsdigital)

Homeoffice schön und gut. Aber wie gelingt es uns sicher auf unsere Daten zuzugreifen und trotz allen Aktionismusses noch die Kontrolle über unsere wichtigsten Assets zu behalten? In diesem Virtual MeetUp gibt es Tipps und Tricks, die weit über das Thema RemoteWork hinaus gehen. Alle Tipps können Sie nämlich auch für die Arbeit im Büro gebrauchen.

Aus unserem dritten Themenblock: IT-Security in Kooperation mit Hannover IT e.V.

 

Unser Gast: Leena Diestelhorst, Fachanwältin für Arbeitsrecht (Lüders Rechtsanwälte)

Wegen ein bisschen Homeoffice gleich die Anwälte auf den Plan rufen? Das schien am 13.3. - dem schwarzen Freitag - zunächst nebensächlich. Doch der erste Schock ist überwunden, der Alltag ist wieder da und auch die arbeitsrechtlichen Probleme von vor der Krise werden zurückkehren. Was es bei der mobilen Arbeit aus arbeitsrechtlicher Sicht zu beachten gibt, diskutieren wir mit Leena Diestelhorst am 10. Juni um 16.00 Uhr.

MeetUps - Wissen teilen und Wissen tauschen! Und das kostenlos!

MeetUps gibt es weltweit. Unterschiedlichste Menschen kommen dabei mit der Intention zusammen, über ein Thema, das sie alle gleichermaßen interessiert, zu diskutieren.

Den Anschub für unsere gemeinsamen MeetUps leistet ein knackiger fachlicher Impuls, der kollegiale Austausch, auf Augenhöhe, steht aber in Vordergrund und ist hierbei der Schlüssel des Erfolges. Die Kollegialität ziehen wir nun über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinaus - so machen wir alle Unternehmen der Region Hannover fit für die Remote-Arbeit.

Eigentlich finden Meetups analog statt. Denn der zwischenmenschliche Austausch ist bei der Digitalisierung ganz wichtig. In der Vergangenheit haben wir dieses Format bereits sehr erfolgreich mit der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover durchführen können - Jetzt machen wir es einfach digital!

Dauer: etwa 60 min

Termin: ab dem 8. April, immer mittwochs um 16.00 Uhr

Teilnehmer: max. 20 Personen

Zielgruppe: Alle, die vor der Frage stehen, wie sie zeitnah mit ihrem Team in die digitale Zusammenarbeit kommen können und eine erste Inspiration suchen, einfach ein paar Fragen dazu los werden wollen oder sich mit Gleichgesinnten zu diesem wichtigen Thema austauschen möchten!

Ihnen fehlen noch Themen? Sie wünschen sich weitere Unterstützung? Ihr Ansprechpartner der Region Hannover steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Tim Mittelstaedt, Koordinator für Digitalisierung

Tim.Mittelstaedt@region-hannover.de

Über Hannover RemoteWork

Hannover RemoteWork ist ein Projekt für die Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover.Weitere Informationen zur aktuellen Lage erhalten Sie hier.

Einwände?

Jetzt kostenlos anmelden!

Jetzt kostenlos anmelden!