Headerbild für Flashback

Flashback: #sportVEREINtuns

Die Pandemie und ihre Auswirkungen stellt uns vor ungeahnte Herausforderungen, global wie regional. Schon in Vor-Corona-Zeiten nahmen Sportvereine eine entscheidende Rolle in unserem Alltags- und Gemeinschaftsleben ein: Hier findet man zueinander und schafft ein Miteinander. Mit Corona stellten sich auf einmal die Frage: Wie bleibt auch über die notwendige Distanz das Miteinander nicht auf der Strecke?  

Viele Sportvereine haben in dieser Zeit gezeigt, dass sie Verantwortung übernehmen, sie haben solidarisch, gemeinschaftlich, engagiert, nah und hilfsbereit gehandelt und bewiesen wie wertvoll und wichtig sie für ein gesundes Miteinander innerhalb der Gesellschaft sind. Sport vereint uns in guten und erst recht in schlechten Zeiten – und dies ganz besonders im Verein. Es ist nun an der Zeit, dass diese wichtige Botschaft ein Gesicht bekommt.

Heiner Bartling, Präsident des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB)

Und genau dafür wurde die Kampagne #sportVEREINtuns ins Leben gerufen. Hier werden, mit Unterstützung durch das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport und gefördert von der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung, die niedersächsischen Sportvereine mit ihren Geschichten, ihren Besonderheiten und ihrem Herz in den Mittelpunkt gerückt. 

Die Kampagne schafft Aufmerksamkeit und soll zur Beteiligung in Sportvereinen animieren.  Mit Fotos, Geschichten, Social Media Events und einer übersichtlichen Kartensuche unter dem schönen Namen „Lieblingsverein“, gibt es jede Menge zu entdecken. Ein besonderes Feature: Den Sportvereinen werden kostenlos digitale Werbemittel sowie Hilfen zur einfachen Gestaltung von Printmedien zur Verfügung gestellt – in beiden Fällen individualisierbar und mit professionellem Design und Bildern. 

Die Kampagne ist eine Liebeserklärung an die Sportvereine, da schließen wir uns doch gerne an! Deshalb war unser Lotse Christian beim Startschuss für die Kampagne am 7.Juli live dabei und war dabei in bester Gesellschaft. Denn auch der niedersächsische Minister für Inneres und Sport Boris Pistorius war höchstpersönlich dabei.

Hier die ganze Veranstaltung

Also, schaut vorbei und macht mit! 🙂  

www.sportvereintuns.de

One Comment

  1. Pingback: Seite nicht gefunden | Digital Mindset

Dein Feedback bitte

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.