Flashback 2019

„Ein Jahr geht schnell vorüber“ – so sagt es der deutsche Pop-Klassiker „Solang man Träume noch leben kann“ von der Münchner Freiheit. Dieser Song ist seit mehr als 25 Jahren Bestandteil aller Silvester-Partys.

Ähnlich ging es dieses Jahr auch uns – dem Team der Digital Mindset. Jetzt kurz vor Ende des Jahres ist endlich Zeit, einmal ein paar Gedanken an das vergangene Jahr zu verlieren und vor allen Dingen auch einfach mal in all dem Trubel und all der Arbeit #Danke zu sagen. Aber lest gerne selber!

Digitale Fitness – Begeisterung! Bereitschaft! Befähigung!

Digitale Fitness-Mediathek

Einige Kunden hatten im Vorfeld das Jahr 2019 zum Jahr der digitalen Fitness ausgerufen und das auch auf großartige Art und Weise realisiert. Wir fühlten uns dieses Jahr bestätigt, denn das Konzept ging auf und sorgte dafür, dass bei unseren Kunden eine Art „Bewegung“ entstanden ist, die auf der Begeisterung für Digitalisierung und der Bereitschaft, jetzt gemeinsam die Sache mit der Zukunftssicherung anzupacken, basiert.

Mit unseren Vor-Ort-Trainings, den Meet-Ups, den Video-Podcasts und vor allen Dingen mit unseren eLearning-Formaten sind unsere Lotsen bei den Kunden gerne gesehene Motivatoren und Unterstützer.

Witziger Randeffekt: irgendwie steckt in unseren Digitalformaten sicher schon mehr „Reichweite“ in den Digitale-Fitness-Mediatheken unserer Kunden als so manche Sendung in den Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen hat. Und Heiko hat über 28 Tage Material gedreht!

Digitale Zusammenarbeit

Agile-Warm-Up Workshop mit Stephan

Dieses Thema brannte unseren Kunden förmlich unter den Nägeln. Weg mit den E-Mails, her mit mehr Agilität, weg von starren Strategien – wir konnten in diversen Projekten unterstützen. Unser Vorteil sicher: die Unabhängigkeit von Softwarelösungen. Gemeinsam mit unseren Kunden konnten wir beispielsweise bei einer international tätigen Organisation auf Basis von Confluence eine Social Intranet Lösung etablieren oder in bei gewachsenen Mittelständlern auf Sharepoint-Basis und mit einer großen Prise digitalem Pragmatismus die Grundlagen für digitale Fitness-Programme legen. Ganz zum großen Leidwesen unseres Kollaborationslotsen Benny, der etliche weitere Werkzeuge in Petto gehabt hätte!

Ebenso pragmatisch entstanden Projekte auf Basis der von Google etablierten OKR-Methodik. OK-Was? Hier folgt bald noch eine #digidingens-Erklärung von Basti und für die, die es nicht abwarten können: Fragen 😉

DiMi-Inspiration

Im Bus durch die Inspiration

Ganz oft sind unsere Live-Formate, mit denen wir Mitarbeiter, Führungskräfte und Betriebsräte „abholen“, der Startpunkt für unsere Zusammenarbeit mit Unternehmen. Egal ob dreitägige Barcamps mit mehr als 150 Teilnehmern, XXL-Warm-Ups in Turnhallen, kleinen Kick-Off-Workshops mit 8 Führungskräften oder individuellen Manufakturprodukten wie der „InnoBus Agile Spaces“-Inspirationsreise – das Fazit war jedes Mal faszinierend! Und von Kunde zu Kunde unterschiedlich. So ist das nämlich bei der Digitalisierung.

DIESE eine Digitalisierung gibt es nicht!

Aus: Ab jetzt sind hier alle #agile, oder was?
TECHTIDE-Session „Überhaupt noch arbeiten“

Und da waren ja auch noch unsere Keynotes. Christian hat in diesem Jahr auf Großveranstaltungen wie der Digital X gesprochen, diverse Kongresse eröffnet und auf vielen Bühnen für mehr Begeisterung geworben. Die TECHTIDE am Ende des Jahres, bei der wir eine Bühne mit dem Titel „Überhaupt noch Arbeiten?“ kuratiert haben, rundete unser „Live-Jahr“ ab. Öffentliche Termine fürs nächste Jahr findet Ihr immer hier: www.dimi.rocks

Der Sport

Wie es sich für eine „Fitness“-Company gehört, so waren wir in diesem Jahr wie auch schon in 2018 im Sport sehr aktiv. Stephan und Clarissa konnten Ende Oktober nach einem Jahr Aufbauarbeit der Digiturn GmbH und toller Zusammenarbeit mit allen Vertretern aus dem deutschen Turnen die Übergabe des Staffelstabs an die neue Geschäftsführung feiern. Viel Erfolg für die Zukunft, liebes DigiTurn-Team.

#undnu

Wir möchten uns wie einleitend schon erwähnt bei allen Kunden und Partnern für das große Vertrauen bedanken, dass uns in diesem Jahr entgegengebracht worden ist. Es gehört schon eine große Menge Mut und Vertrauen dazu, mit dem Top-Management einen Agile-Workshop mit LEGO-Bausteinen zu veranstalten oder die Führungskräfte im Barcamp-Format über Ziele und Strategien diskutieren zu lassen!

Wir haben eine große Menge toller Menschen kennenlernen dürfen, selber jeden Tag dazu gelernt, mit unseren Kunden und im Lotsen-Team sehr viel Spaß gehabt und wir konnten – so wie sich das für echte Lotsen gehört – auch an vielen Stellen dazu beitragen, dass sich Unternehmen bewegt haben. Das fühlt sich super an!

Vielen Dank Euch allen! Wir sehen uns im nächsten Jahrzehnt!

Euer DiMi-Team

Shownotes

Shownotes sind die Brücke zwischen einem Podcast und Erklärungen. Dort gibt es Links zu genannten Produkten oder Unternehmen und ein paar tiefergreifende Erklärungen zu im Format bearbeiteten Inhalten. Hier jetzt ein bisschen mehr Inhalt zu dem vorhergegangenen Text.

Wenn Ihr den Song aus der Einleitung nicht kennt, dann könnt Ihr hier gerne klicken!

Ein wirklich tolle Video über die TECHTIDE haben die Kollegen vom AGV Region Braunschweig herausgebracht.

Ein weiteres Ergebnis unserer Workshops ist der Beitrag zum 40sten Jubiläum unseres Kunden V-Line. Sehr musikalisch.

Dein Feedback bitte

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.