Erfolgsgeschichte #6 – techeroes – die kleinen, großen Helden für die digitale Transformation

Während wir den Unternehmen bei Ihrem Weg in die digitale helfen setzt Rinku Sharma mit seiner Firma sehr viel früher an und will Kinder für Technologie begeistern. Dabei ist Rinku ein absoluter Überzeugungstäter. Bei seinen zahlreichen Auslandsaufenthalten ist ihm immer wieder klar geworden, dass Deutschland in Sachen digitaler Bildung ein absolutes Entwicklungsland ist. Und er wollte seinen Kindern andere Perspektiven geben.

Deshalb entschied er sich, die gemeinnützige GmbH techeroes zu gründen und machte seinen Sohn auch gleich zum Co-Geschäftsführer. Mit seinen Mitstreitern bietet er bereits für Kinder in der Grundschule oder sogar Kindergarten kreative Lern-Angebote, um in die Welt der Software-Entwicklung einzusteigen.

Über seinen Weg durch die Mühlen des Systems, die Entstehung der Idee, über Erfolge, Auszeichnungen und seine Versuche auch Unternehmen für das Thema zu begeistern berichtet Rinku in seiner Erfolgsgeschichte.

Ich wünsche Euch viel Spaß und Inspiration bei meinem Gespräch mit Rinku.

Bleibt gesund und bis bald!

Euer Stephan

Weitere Infos:

Mehr zu techeroes: https://techeroes.de/

Dein Feedback bitte

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.