DiMi-Flashback März 2019

Bis nächstes Jahr, lieber März.

Der März war ein richtiger Powermonat, oder? Die letzten vier Wochen sind wie im Flug vergangen und haben richtig Spaß gemacht. Umso schöner, wenn man sich die Zeit nehmen kann, die folgenden Zeilen zu schreiben.

Was macht eigentlich Heiko?

Wir haben lange kein Video mehr veröffentlicht. Heißt aber nicht, dass unser Visualisierungslotse Heiko Dönges untätig war. Unser Schwesterunternehmen, die Hencke Systemberatung, feierte in diesem Jahr Premiere auf der Hannover Messe! Als studierter Innenarchitekt war Heiko natürlich in die Standplanung involviert, hat aber im Vorfeld auch einige Teaser für die Vorabkommunikation produziert. Hier mal ein Beispiel:

Naja, und sonst? Recruitingvideos konzipieren, Musikvideos drehen, Podcasts aufnehmen für unsere Digitalen Fitnessprogramme und mit Christian und Bastian "Welcome Videos" für unsere Inspirationsformate drehen. Jemanden an Bord zu haben, der Videos produzieren kann, ist wirklich großartig. An dieser Stelle: Danke, dass du da bist, lieber Heiko!

Von den Herausforderungen eines Flashbackautors

Wie schreibt man einen Monatsrückblick, wenn man sich seinen Kunden gegenüber der Verschwiegenheit verpflichtet. Wir berichten sowohl in diesem Format als auch in den Social Networks ja gerne über unsere Inspirationsformate. Egal ob erster Workshop, eine Inspirationsreise nach Berlin mit einem Management-Team oder die Keynotes unserer Lotsen. Die Arbeit ist damit aber ja noch nicht erledigt.

Unser Kredo lautet, dass wir Unternehmen von außen inspirieren und sie bei der Veränderung von innen begleiten. Über diese Veränderung wollen wir sprechen, ohne den konkreten Case zu verraten. Wir stecken grade in den Vorbereitungen zu ein paar neuen Formaten, damit Ihr in Zukunft noch mehr über unsere Arbeit erfahren könnt.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Herausforderung gemacht? Ganz im Sinne von Digitalisierung und Vernetzung würden uns Eure Stories wirklich interessieren. #workingoutloud #yeah!

 

Ähnlicher Textblock wie im letzten Monat, und in dem davor...

Zumindest fast. Der Weg zur digitalen Fitness ist kein Sprint, sondern zumindest ein Halb-Marathon. Um die Teilnehmer unterwegs nicht zu verlieren, braucht es regelmäßig neuen Content. Und wie schon im Februar, haben wir auch im März eine neue Vodcast Folge aufgenommen.  Fitness Lotsin Anna hat mit Sebastian Bluhm, Vorstand bei der Profihost AG über Führung in Zeiten der Digitalisierung gesprochen. Aufgenommen hat Heiko die beiden Protagonisten in der in den Räumlichkeiten von Profihost an der Expo-Plaza.

 

Und sonst? Rock'n'Roll Inspiration von außen! (siehe oben 😉 )

Die Inspirationscrew war im März unter anderem in Wolfsburg und zu einem 2-Tages Workshop im sehr sehr ländlichen Visselhövede. In der niedersächsischen Pampa hilft uns auch unser liebstes Social Navigationssystem nicht weiter. Da heißt es mutig sein, einfach rechts abbiegen und hoffen, dass irgendwann wieder eine große Straße kommt.

 

Jetzt wünschen wir Euch erst einmal einen guten Start in die Woche und senden

Viele Grüße aus dem DiMi-HQ!

Euer DiMi-Team

 

PS: Wir machen es wie immer: Wenn Euch gefällt was wir so von uns geben, dann folgt uns auf Facebook Twitter LinkedIn Instagram XING.

Berufliche Soziale Netzwerke werden immer wichtiger!

Seid Ihr bei LinkedIn oder Xing unterwegs?
Wir stellen fest, dass immer mehr unserer Kunden der deutschen Plattform den Rücken kehren und zu LinkedIn wechseln. Falls Ihr da unterwegs seid: Folgt uns doch!

Schluss mit langweiligen Reden!

Jetzt neu! "Das unsere Firma ist anders-Paradigma". Mehr zu Christians Keynotes findet Ihr hier.

Posted in Blog, Corporate, Rückblick and tagged , , , , , , , .

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.